Michael Brehm

Referat DI 21 - Cyber-Sicherheit für die Digitalisierung der Energiewirtschaft
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Speakervorstellung

Herr Brehm absolvierte sein Studium der Elektrotechnik (M. Eng.) mit dem Schwerpunkt Informations- und elektrischer Energietechnik an der technischen Hochschule Köln. Seit 2017 ist er beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für das Referat DI 21 - Cyber-Sicherheit für die Digitalisierung der Energiewirtschaft als Referent tätig. Sein Tätigkeitumfeld umfasst hierbei:

  • die Weiterentwicklung der Smart Meter Gateway-Kommunikationsplattform für weitere Einsatzbereiche im Zuge des BMWi-BSI-Roadmap-Prozesses zur Weiterentwicklung der Standards für die Digitalisierung der Energiewende
  • die Qualitätssicherung der technischen Standards des BSI in Form von Technischen Richtlinien und Schutzprofilen für das SMGW
  • die Betreuung der Marktakteure bei Umsetzungsfragen der BSI-Standards im Kontext des SMGW

Programm­punkte

8:3010:00
Foren

Forum 1: Smart Grid und §14a EnWG

Michael Brehm
Referat DI 21 - Cyber-Sicherheit für die Digitalisierung der Energiewirtschaft
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Marc Selders
IT-Berater
TÜV Informationstechnik GmbH