FNN-Fachkongress Zählen | Messen | Prüfen 2019  - 15. und 16. Mai 2019, Leipziger Messe

Programm 2019

Der nächste FNN-Fachkongress ZMP findet vom 15. bis 16. Mai 2019 in Leipzig statt. Am Abend des 14. Mai begrüßen wir Sie herzlich zu unserem Auftaktabend im Restaurant "BARFUSZ" (Markt 9 I 04109 Leipzig | Tel.: 0341. 962 86 24 I E-Mail: ).

Das aktuelle Kongressprogramm steht in der rechten Spalte für Sie zum Download bereit. Lesen Sie jetzt, welche spannenden Themen Sie auf der nächsten ZMP erwarten. Wir freuen uns auf Sie!

14.05.19 19:00
Begrüßungsabend im "BARFUSZ" (Markt 9 | 04109 Leipzig)
 
15.05.19 08:00
Check-in und Begrüßungskaffee in der Ausstellung
 
Moderation
 
15.05.19 09:00
Aufbruch in die nächste Runde: Wir packen die Digitalisierung der Energiewende an

Dr. Stefan Küppers

Westnetz GmbH

Umsetzung im Rechtsrahmen
 
15.05.19 09:15
Strategie zur Digitalisierung der Energiewirtschaft

Gerlind Heckmann

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

15.05.19 09:45
Die Marktkommunikation 2020 – Fit für die Praxis?

Jens Lück

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

15.05.19 10:15
Kaffeepause in der Ausstellung
 
15.05.19 11:15
Das BMWi Barometer: Wo stehen wir bei der Digitalisierung?

Dr. Helmut Edelmann

Ernst & Young WPG GmbH

15.05.19 11:45
Mit dem intelligenten Messsystem flexible Lasten und Elektromobilität markt- und netzorientiert steuern

Dr. Wolfgang Zander

BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH

15.05.19 12:15
Mittagspause und Innovationshow in der Ausstellung
 
Fünf parallele Fachforen
 
15.05.19 14:00
Forum 1 | Interoperabilität: Anforderungen und Regeln
Konformitätsnachweis für Messsysteme

Detlef Meier

innogy Metering GmbH

 
Interoperabilitätsprüfung in der Praxis

Johannes Magin

Netze BW GmbH

 
Das neue Stichprobenverfahren

Martin Kestner

Enercity GmbH

 
Eichrechtliche Anforderungen – TruDi und PrüDi

Janosch Wagner

Power Plus Communications AG

 
VDE-AR-N 4400 – Mindestanfor derungen an den Messstellenbetreiber

Holger Wintzer

TenneT TSO GmbH

 
 
15.05.19 14:00
Forum 2 | Gasmessung: Smart und Digital
RLM Gasmessung und SMGW – ein Widerspruch?

Manfred Schwarzmüller

RMG Messtechnik GmbH

 
Feldtest zur Anbindung von Gaszählern an intelligente Messsysteme: Erfahrungsbericht

Stefan Engelbert

Netze BW GmbH

 
Die Rolle der Gasmessung für die Sektorenkopplung
 
Stand des „neuen“ Qualifikationsverfahrens für das Stichprobenverfahren

Jonas Teller-Weyers

innogy Metering GmbH

 

Klaus Overhoff (Moderation)

innogy Metering GmbH

 
15.05.19 14:00
Forum 3 | Sub-Metering, Smart Home, Mehrwertdienste
Mehrwertdienste, Kundennutzen, Smart City

Dr. Robert Thomann

MVV Energie AG

 
Wohnungswirtschaft

Dr. Ingrid Vogler

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V

 
Geschäftsmodell Sub-Metering für Wohnungswirtschaft und Stadtwerke

Stefan Gärtner

SMARVIS GmbH

 

Gerald Hornfeck (Moderation)

Soluvia Metering GmbH

 
15.05.19 14:00
Forum 4 | Steuern, Schalten, Regeln
Technische CLS-Lösungen übers SMGW – Übersicht und Beispiele

Jörg Schmidtke

IDS-Gruppe Holding GmbH

 
Koordinierungsfunktion – Smart Operator
 
Steuern über intelligente Messsysteme – Erfahrungsbericht

Julian Zimpel

VOLTARIS GmbH

 
E-Mobilität – Lastmanagementanforderungen

Dr. Hannes Haupt

Stromnetz Hamburg GmbH

Bastian Pfarrherr

Stromnetz Hamburg GmbH

 

Jörg Reuschel (Moderation)

Stromnetz Hamburg GmbH

 
15.05.19 14:00
Forum 5 | Workshop Innovation Hub Innovationen bei der Digitalisierung der Energiewende – Startups mischen mitAb September 2018 können sich Startups im Bereich Energiewende/Messsysteme/Digitalisierung um einen der begehrten Vortrags-Slots bewerben. Ausgewählte Startups werden prämiert und können sich dann den ZMP-Besuchern präsentieren.
Anmeldungen unter: Infos bei jana.kittelmann@ew-online
 

Ingo Schönberg (Moderation)

Power Plus Communications AG

 
15.05.19 15:15
Kaffeepause in der Ausstellung
 
Wiederholung der fünf parallelen Fachforen
 
15.05.19 16:15
Forum 1 | Interoperabilität: Anforderungen und Regeln
Konformitätsnachweis für Messsysteme

Detlef Meier

innogy Metering GmbH

 
Interoperabilitätsprüfung in der Praxis

Johannes Magin

Netze BW GmbH

 
Das neue Stichprobenverfahren

Martin Kestner

Enercity GmbH

 
Eichrechtliche Anforderungen – TruDi und PrüDi

Janosch Wagner

Power Plus Communications AG

 
VDE-AR-N 4400 – Mindestanfor derungen an den Messstellenbetreiber

Holger Wintzer

TenneT TSO GmbH

 
 
15.05.19 16:15
Forum 2 | Gasmessung: Smart und Digital
RLM Gasmessung und SMGW – ein Widerspruch?

Manfred Schwarzmüller

RMG Messtechnik GmbH

 
Feldtest zur Anbindung von Gaszählern an intelligente Messsysteme: Erfahrungsbericht

Stefan Engelbert

Netze BW GmbH

 
Die Rolle der Gasmessung für die Sektorenkopplung
 
Stand des „neuen“ Qualifikationsverfahrens für das Stichprobenverfahren

Jonas Teller-Weyers

innogy Metering GmbH

 

Klaus Overhoff (Moderation)

innogy Metering GmbH

 
15.05.19 16:15
Forum 3 | Sub-Metering, Smart Home, Mehrwertdienste
Smart City - Bausteine der Stadt der Zukunft

Dr. Robert Thomann

MVV Energie AG

 
Smart Meter und Smart Home in der Wohnungswirtschaft

Dr. Ingrid Vogler

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V

 
Geschäftsmodell Sub-Metering für Wohnungswirtschaft und Stadtwerke

Stefan Gärtner

SMARVIS GmbH

 

Gerald Hornfeck (Moderation)

Soluvia Metering GmbH

 
15.05.19 16:15
Forum 4 | Steuern, Schalten, Regeln
Technische CLS-Lösungen übers SMGW – Übersicht und Beispiele

Jörg Schmidtke

IDS-Gruppe Holding GmbH

 
Koordinierungsfunktion – Smart Operator
 
Steuern über intelligente Messsysteme – Erfahrungsbericht

Julian Zimpel

VOLTARIS GmbH

 
E-Mobilität – Lastmanagementanforderungen

Dr. Hannes Haupt

Stromnetz Hamburg GmbH

Bastian Pfarrherr

Stromnetz Hamburg GmbH

 

Jörg Reuschel (Moderation)

Stromnetz Hamburg GmbH

 
15.05.19 16:15
Forum 5 | Workshop Innovation Hub Innovationen bei der Digitalisierung der Energiewende – Startups mischen mitAb September 2018 können sich Startups im Bereich Energiewende/Messsysteme/Digitalisierung um einen der begehrten Vortrags-Slots bewerben. Ausgewählte Startups werden prämiert und können sich dann den ZMP-Besuchern präsentieren
Anmeldungen unter: Infos bei jana.kittelmann@ew-online
 
15.05.19 16:15

Ingo Schönberg (Moderation)

Power Plus Communications AG

15.05.19 17:30
Start des Kommunikationsabends mit einem Bierempfang
 
15.05.19 18:00
Verleihung Georg-Hummel-Preis
15.05.19 18:30
Eröffnung des Buffets
 
16.05.19 08:30
Begrüßung
 
16.05.19 08:35
Zusammenfassung aus der Foren

Frank Wolf

VOLTARIS GmbH

Klaus Overhoff

innogy Metering GmbH

Gerald Hornfeck

Soluvia Metering GmbH

Jörg Reuschel

Stromnetz Hamburg GmbH

Ingo Schönberg

Power Plus Communications AG

„Tschüss Labor, hallo Welt“ Aus der Praxis: Erfahrungen und Konzepte
 
16.05.19 09:00
FNN-Projekt „Teststufenkonzept"

Ernst Kiel

TCI GmbH

16.05.19 09:25
Zählertechnik des neuen Messstellenbetriebs – Status und Erfahrungsbericht aus der Praxis

Andre Hansen

e.kundenservice Netz GmbH

16.05.19 09:50
Kaffeepause in der Ausstellung
 
16.05.19 10:50
Rollout iMSys – vom Projekt in die Linie

Enrico Lang

Netze BW GmbH

Oliver Pfeifer

Netze BW GmbH

16.05.19 11:15
Podiumsdiskussion: Lösungen zum Rollout• Best-Practice-Ansätze • Sichere Lieferkette für iMSys

Moderation:

Enrico Lang

Netze BW GmbH

Dr. Fritz Wengeler

smartOPTIMO GmbH & Co. KG

Wieser Johannes

Thüga Aktiengesellschaft

16.05.19 12:15
Mittagspause in der Ausstellung
 
16.05.19 13:45
Top-Themen des FNN 2019/2020 Der neue FNN-Lenkungskreis „Metering und Digitalisierung"

Peter Wilms

innogy Metering GmbH

16.05.19 14:10
Was haben Elektromobilität und intelligente Messsyteme miteinander zu tun?
16.05.19 14:35
Erfahrungsbericht über externe IT-Angriffe

Eberhard Oehler

Stadtwerke Ettlingen GmbH

16.05.19 15:15
Zusammenfassung, Ende des Fachkongresses

Georg-Hummel-Preis

Mit dem „Georg-Hummel-Preis“ werden hervorragende Studien- und Abschlussarbeiten aus dem Bereich der Messung elektrischer Energie und Leistung, insbesondere aus den Gebieten Zählen, Messen, Prüfen, Messdatenverarbeitung/ -weitergabe, Messtechnikeinsatz zur Energieeffizienzsteigerung sowie damit verbundende Themen aus wirtschafts-, sozial- oder rechtswissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet. Ziel ist es, junge Talente auf den o.g. Gebieten der Energiemesstechnik und der damit verbundenen Themen zu fördern. 

###PAGEBREAK###

Der „Georg-Hummel-Preis“ ist mit 3.000 Euro dotiert (Technik-/Ökonomiepreis) und wird vom Veranstalter des FNN-Fachkongresses Zählen - Messen - Prüfen (ZMP), der EW Medien und Kongresse GmbH, gesponsert.
Zwischenzeitlich wurde der Preis nunmehr zum fünften Mal ausgeschrieben. Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie unter: www.vde.com/fnn-georg-hummel-preis. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2018. Die Preisvergabe erfolgt im Rahmen ZMP 2019 am 15./16.05.2019 auf der Leipziger Messe.  

Mehr Informationen zum „Georg-Hummel-Preis“ finden Sie hier.